40 Jahre SCE-Ladies!

Zum „40. Geburtstag“ der Ladies lud der SCE seine Mitglieder, Gönner sowie Freunde zu einem geselligen Beisammensein auf dem Sportplatz ein. Wenn auch nicht allzu viele dieser Einladung folgten, so war es doch ein gemütlicher Abend in geselliger Runde.

Nach der Begrüßung ließ der 2. Vorsitzende, Holger Römer, die Abteilungsgeschichte kurz Revue passieren:
Renate Machoi konnte als Übungsleiterin (von 1977 bis 1988) und Ursula Ackermann als Abteilungsleiterin (von 1977 bis 1982) verpflichtet werden. Zur ersten Übungsstunde – man höre und staune – waren 22 Damen in Runkel in der Halle. Seit Bestehen des Ennericher Bürgerhauses finden die Übungsstunden natürlich dort statt.
Seit 1982 fungiert Heike Horn als Abteilungsleiterin und ab 1988 übernahm sie dann auch den Übungsleiterposten. Diese Ämter bekleidet sie noch heute.
Holger Römer dankte Heike Horn für ihre Ausdauer als Abteilungsleiterin und ihre Vereinstreue. Er überreichte ihr als „Präsent zum Geburtstag“ einen Gutschein für den anstehenden Ausflug der Abteilung.

Des Weiteren wurden an diesem Abend auch einige Mitglieder für langjährige Vereinsmitgliedschaft geehrt:

​Für 25 Jahre​​: Jennifer Horn

​Für 40 Jahre​​: Ursula Ackermann, Doris Klieber, Susanne Reich, Waltraud ​​​​Metlagel und Heike Horn.

Heinz Pütz wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Holger Römer dankte ihm für sein Engagement im SCE und überreichte eine Urkunde.

Nach dem offiziellen Part ging man zum gemütlichen Teil über und verbrachte bei Essen und Trinken noch ein paar schöne und unterhaltsame Stunden.

 

Share on Facebook
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, SCE Ladies veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.